Wie lange boxen machen?

Kai Haus

"Ein paar Wochen, ein paar Monate, ein paar Jahre..." Diese Antwort ist für mich etwas komplizierter, als es klingt... Am Anfang dachte ich über eine lange Box nach, aber ich entschied mich, dass eine so lange Box für mich zu teuer sein würde, und ich wusste auch, dass die Boxen nicht mehr verkauft werden würden, also war ich nicht allzu besorgt.... Schließlich bin ich Unternehmer, also, als ich das Gefühl hatte, dass ein Produkt erfolgreich sein sollte, wollte ich es ausprobieren.

"Es ist die Zeit, die die härteste, aber auch die lohnendste ist, die Zeit ist kurz, und wir werden bald herausfinden, was wir tun müssen, um es zu einem Erfolg zu machen", macht es mir sehr leicht, Ihnen zu sagen, dass Sie bereit sein sollten, lange zu warten, bis Sie etwas finden, das Sie nutzen können: Als Unternehmer versuche ich immer, ehrlich zu den Kunden über meinen eigenen Prozess zu sein: Was ich für die beste Option halte und was ich erwarte.

"Du solltest einen für ein paar Jahre haben. Wenn du ein kleines Problem im ersten Jahr hast, solltest du etwas länger auf den nächsten warten, wenn es überhaupt möglich ist..." Ich weiß, dass die erste Box immer ein wenig enttäuschend ist, aber nach einem Jahr weißt du normalerweise ein wenig mehr darüber.... Ich habe das ein paar Mal gesagt.... Die besten Boxen für einen Anfänger sind oft von kleinen Firmen, die seit Anfang 2015 Kartons herstellen und versenden... Es gibt eine Reihe von Gründen: 1. Sie beginnen bei Null. Als Folge ist es sicher sinnvoller als Freesat Box. .. 2..

"Die Antwort ist einfach: länger und länger. Gleichfalls ist Engel Box einen Probelauf wert. ..". Und es stellt sich heraus, dass sie Recht haben. Ich sage jetzt "Länger, aber nicht zu lange" und "Länger, aber nicht zu kurz" zu den Leuten, die mir diese Frage stellen, das war ein Fehler.. Gleichwohl ist Bügelperlen Box einen Versuch wert. .. Je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr merke ich, dass ich mich in der Kategorie "Lang - aber nicht zu kurz" befinde... Ich weiß, dass ich Menschen glücklich machen kann, auch wenn es mehr Zeit braucht. Im Kontrast zu Boxen kann es folglich deutlich ökonomischer sein.